artikelbild_zirkuszirkus

Tipp: Neue ZIRKUS ZIRKUS Kollektion „Hell Broke Loose“

Dass wir große Fans des Berliner Labels sind, sollte bekannt sein. Jetzt werfen die Jungs von ZIRKUS ZIRKUS ihre neueste Kollektion auf den Markt – und die hat es in sich. Neben der gewohnten Limitierung auf 99 Stück pro Item, gibt es diesmal eine Kooperation mit New Balance.

Hell Broke Loose

Den Namen der neuen Kollektion kann man wörtlich nehmen. Dunkle Farben, obskur & skurril. Als visuelles Vorbild dienten die 80/90er Punk- und Motorradbandenbewegungen, die letzten Gangs der nächtlichen Vorstadthölle. Das klingt natürlich düster, aber wer ZIRKUS ZIRKUS kennt, der weiß, dass sich das Label das eine oder andere Augenzwinkern nicht verkneifen konnte.

artikelbild_new_balance

Lohnt sich also auch diesmal der Besuch des Shops? Absolut. Wir durften uns die Kollektion bereits anschauen und sind begeistert. Gewohnt hochwertig produziert & fair gehandelt, und abseits des Mainstreams. Items der letzten Kollektion gehören zu unseren absoluten Lieblingsteilen im Kleiderschrank und sind trotz durchfeierter Nächte und langen Workdays immer noch wie neu. Außerdem sind die Sneaker in Kooperation mit New Balance der Kracher – also lieber schnell sein, bevor alles vergriffen ist.

Hier ab dem 02.10.2014 um 20:00 Uhr shoppen

Lookvideo

Lookbook

LOOKBOOK CREDITS:
Photo: Vitali Gelwich
Models: Mariama, Aliza, Claudio, Max, Haile, Paul, Joel
Video: Calvin Mueller
Hair & Makeup: Timo Bloom
Styling: Mona Boger, Haile Iskel
Licht: Johannes Husen

Lesen Sie weiter:
Hardwell beschenkt seine 3 Millionen Facebook Fans
Schließen