Free: Beyoncé – Drunk In Love (The Weeknd Remix)

Abel Tesfaye – better known as The Weeknd – did it again. Der 24-jährige Kanadier hat sich die neueste Kollaboration von Vorzeige-Ehepaar Beyoncé & Jay-Z vorgeknüpft und mit seinem Remix von „Drunk In Love“ genau ins Schwarze getroffen.

Der Kumpel von Drake gibt dem Track eine düstere Note, gepaart mit härteren Lyrics:

„I want you, now now /
I’m not tryna f*** tomorrow baby, I want you, now now.
Don’t take my number, dont want your number /

I’ll call you back if that head right baby.“

Downloadlink bei Soundcloud

Lesen Sie weiter:
Do you ever read my blog?
Schließen