artikel_050_miniatur

Mehr vom mysteriösen Artist Zhu

Der Track „Move It Like Ms Jackson“ ging viral durch die Decke. Jeder elektronische Musikblog schrieb über das Mashup, aber niemand wusste wer der Künstler hinter der Produktion ist. Bis heute.

Der Künstler, anfangs von den Medien „Z“ getauft, trägt eigentlich den Namen Zhu. Nachdem er mit dem Track „Superfriends“ unter dem Pseudonym user601586061 und ähnlichem Coverbild die Diskussion weiteranheizte, gibt uns Zhu nun erstmals offizielle Informationen: zhumusic.com ist live, Teaser für seine erste Single inklusive:

Nur, wer ist dieser Zhu denn genau? Wir wissen dank Joel McRae, dass hinter dem Namen Steven Zhu steckt. Der Produzent aus Los Angeles wurde in China geboren und tourte durch einige Clubs in den USA. Außerdem wurde dem jungen Mann schon eine Kollaboration mit Deadmau5 angedichtet. Also kein ganz Unbekannter in der Szene.

Warum löscht er dann seine kompletten Social Media Kanäle, statt seine Produktionen einfach mit bereits gewonnen Fans und Abonnenten zu teilen? Diese Frage müssen wir uns eigentlich nicht wirklich stellen. Wir berichten über Zhu, die ganze Blogosphäre tut es. Ein enormer medialer Hype ist enstanden. Das ist gut für’s Geschäft.

Und wie man hört, steckt ein ziemlich bekannter Kopf hinter diesem Rollout: Jake Udell, Manager von Krewella. Ihr dürft also gespannt sein.

Lesen Sie weiter:
Save the date: Karnevalsfreitag, 28.02.2014
Schließen