artikel_35_miniatur

Artist To Watch in 2014: Pretty Pink

Ihr Edit von Daft Punk’s „Get Lucky“ lief im vergangenen Sommer auf unseren iPods in Dauerschleife. Spätestens seit dem hochgelobten Remix von „Changes“ – Faul’s Sommer-im-Winter-Hit – sollte Pretty Pink jedem ein Begriff sein. Und ihr solltet die Lady in Pink für ihre tolle Musik lieben, und feiern.

Letzte Woche hat die DJane/Produzentin für Get The Sound ein entspanntes Mixtape aufgenommen, welches ihr auf keine Fall verpassen solltet:



Unser Fazit: die junge Dame solltet ihr im Auge behalten – 2014 könnte ihr Jahr werden. Booking- und Remixanfragen werden steigen und sollte Pretty Pink demnächst auch mal wieder in Köln hinter den Plattentellern stehen, dann sind wir definitiv dabei.

nice-stack

Lesen Sie weiter:
Video: Duke Dumont – Ocean Drive
Schließen