artikel_32_miniatur

WePLAY nimmt Robin Schulz unter Vertrag

Das renommierte Kölner Musiklabel WePLAY hat den Osnabrücker Produzenten und DJ Robin Schulz unter Vertrag genommen. Das junge Talent erreichte Bekanntheit durch Edits und eigene Produktionen, die mittlerweile mehrere Millionen Plays auf Soundcloud und YouTube verzeichnen.

Seine aktuelle Single „Sunshine“ ist ebenfalls nicht ganz unerfolgreich. Aktuell verweilt der Track auf Platz 3 der Apple Top 10 Electronics Songs – direkt hinter „Jubel“ von Klingande und dem Airplay-Hit „Changes“.

Lesen Sie weiter:
Douche of the Month: Januar 2014
Schließen