artikel_03_miniatur

ULTRA Europe 2013: The Aftermovie

So ein Aftermovie ist doch eine feine Sache. „Relive“ – noch einmal die wahnsinnigen Momente deines Festivals erleben, Gänsehaut inklusive. Und, wer hat’s erfunden? Die Genies von Tomorrowland, unserem Lieblingsfestival. Gut vielleicht nicht wirklich erfunden, aber immerhin haben die Belgier es geschafft ein – zugegebenermaßen aufwendig produziertes – YouTube-Video als vergleichsweise günstiges Werbemittel einzusetzen. Über 26,2 Mio. Klicks erreichte das diesjährige Aftermovie bisher. Kein Wunder also, dass Ultra nachzieht um ihren Europaableger zu promoten. 

Lesen Sie weiter:
Free: Diskohelden x NKØ – Lazy Sunday
Schließen